Warum Coaching

Warum Coaching und für wen?

Manchmal dreht man sich im Kreis und findet den Ausgang aus dem Hamsterrad einfach nicht. Grund hierfür können sein: ein blockierender Glaubenssatz, eine Konditionierung (Verhaltensmuster) aus der Vergangenheit, eine ungünstige Perspektive, eine Blockade oder schlichtweg Angst, die verhindert, dass Sie das sind, machen, haben und erreichen, was Sie wirklich wollen. Das führt zu Stress und Unzufriedenheit.

Es geht, auf den Punkt gebracht, um Veränderung. Sie wollen sich verändern und schaffen es alleine nicht. Kennen Sie das? Das ist nichts, wofür Sie sich schämen sollten – das ist normal. Bei wichtigen Veränderungen schwingen immer Emotionen mit, denn wir sind emotionale Wesen. Emotionen sind kraftvoll und tief in unserem Unterbewusstsein verankert. Diese Emotionen sind dann auch verantwortlich dafür, dass Sie in den sogenannten Tunnelblick kommen. Durch einmaliges Aufschreiben und fest Vornehmen verändern Sie häufig leider gar nichts. Ihre Ziele wandern im stressigen Alltag in den Hintergrund, denn über 90 % in unserem Alltag wird vom Unterbewusstsein gesteuert. Durch gezielte Mentalcoachingmethoden können Sie hierauf Einfluss nehmen, bewusst Einfluss nehmen und Ihren Stresslevel reduzieren.

Was wollen Sie? Was wollen Sie wirklich? Was wollen Sie sein, machen, schaffen, haben, erreichen?

Wenn Sie sich mit einer dieser Fragen konfrontiert sehen, bzw. das was Sie wollen nicht sind, machen, schaffen, haben und erreichen, dann kann mein ganzheitliches Mentalcoaching Ihnen helfen – kurz und effektiv.

Mediathek

Übungen für den unteren Rücken

Kostenlose Übungs-Videos zur Stärkung der unteren Rückenmuskulatur … mehr


VIDEO: Wissen ist Macht … mehr


VIDEO: Energize your Life … mehr

Meinungen

Das Seminar war zu keiner Zeit langweilig. Sehr hilfreiche Übungen für den Alltag. Unbedingt empfehlenenswert !
H. Thiele, REWE / Handel